Die geheimnisvolle della Robbia Madonna – Teil II – im Gespräch mit Keramikerin Rosi Steinbach

An einem dieser ersten wunderbaren Frühlingstage bin ich zum Künstlerhaus Schaddelmühle in der Nähe von Grimma hinaus gefahren – Idylle pur! Hier stehen der Keramikerin Rosi Steinbach und der Porzellanmalerin Eva Schmidt großzügige Werkstatträume und Brennöfen zur Verfügung. Seit vielen Wochen kehren sie immer wieder hierher zurück, um in aufwändiger und akribischer Arbeit die ergänzenden Fragmente […]

Die geheimnisvolle della Robbia Madonna – Teil I – im Gespräch mit Restaurator Christian Jürgens

Den aufmerksamen Besuchern der Ständigen Sammlung „Antike bis Historismus“ im GRASSI Museum für Angewandte Kunst Leipzig wird aufgefallen sein, dass sich im Saal 7 – Renaissance 1 – eine Veränderung ankündigt. Dort wurde Mitte Februar ein großes Plakat aufgehängt. Das schwarz-weiß Foto zeigt ein Altarretabel, also einen Aufsatza auf dem Altar, mit einer Renaissance-Madonna in […]

Ein glückliches Zusammenwirken

Der britische Designer Christopher Dresser (1834 bis 1904), Vater von zwöf Töchtern und einem Sohn, gilt als Pionier des Industriedesigns und als Vorbote der Moderne. Lange schwankte er, welcher Disziplin er seine ganze Zuwendung schenken sollte – der Botanik oder dem Design? 1860, nachdem er sich vergeblich um den Botanik-Lehrstuhl an der University of London […]

ZEHN JAHRE NEU. 2007 bis 2017

2007 wurde das GRASSI Museum für Angewandte Kunst in Leipzig mit einer gattungsübergreifenden, kunst- und kulturhistorisch orientierten Inszenierung von Zeugnissen aus der “Antike bis Historismus” wieder eröffnet.  Die bewundernde Begeisterung der Fachleute, der Feuilletons und der Besucher, damals wie heute, ist einhellig. Direktor Dr. Olaf Thormann beschreibt das Einhalten der historischen Spur so: “Themenräume auf […]