„Ich schreibe mein Leben in Ton“ – Maria Geszler-Garzuly

Betritt man das Grassi Museum für Angewandte Kunst in Leipzig durch die großen Eingangstüren, so gelangt man in eine weitläufige Halle, in die auch das lichte Treppenhaus mit den Fenstern von von Josef Albers führt – die weltweit größte Flächenglas-Gestaltung eines Bauhauskünstlers. Linkerhand, die Treppe flankierend, lockt ein Paar gläserner Vitrinen mit wechselnden Objekt-Präsentationen. Diese […]

Im Gespräch: Phänomene kultureller Aneignung

Das allgegenwärtige kulturelle Crossover drängt sich als ein ebenso zentrales wie offensichtliches Thema der Globalisierung geradezu auf. Kuratorin Silvia Gaetti, die sich schon während ihres Studiums der Kunstgeschichte vorrangig den transkulturellen Themen widmete, bietet mit der Ausstellung „CULTURAL AFFAIRS“ Einblicke und Erklärungen, die helfen können, diese Welt der lebhaften kulturellen Beziehungen besser zu verstehen. Früher […]

REKLAME – von der Blechpest zur Sammelleidenschaft

Eine Auswahl von rund 300 Emailschildern aus der Privatsammlung der renommierten Buchgestalter, Plakatentwerfer und Typografen Sonja und Gert Wunderlich und ihrer Tochter, der Kunsthistorikerin Sylke Wunderlich, hängen zur Zeit in der Ausstellung „REKLAME – Verführung in Blech“ im GRASSI Museum für Angewandte Kunst und werben dort – noch vergeblich – um Aufmerksamkeit. Auch eine unwiderstehliche […]

‘MURANO’ – Farbe Licht Feuer

Unsere Sehnsucht nach Farbe, Licht und Feuer könnte kaum größer sein als in diesen neblig trüben Schneeregentagen eines langen Pandemiewinters! Dennoch, die vielversprechend betitelte Ausstellung „MURANO – Farbe Licht und Feuer“ erwartet uns weiterhin geduldig in den, immer noch dunklen, Vitrinen der Pfeilerhalle des GRASSI Museums für Angewandte Kunst. Über vier Jahre ist es her, dass die international […]

Finissage “Stickerei in Bewegung”

Zum Abschied der HISTORY IN FASHION-Ausstellung, die Corona-bedingt über zehn Monate ihre verführerische Pracht im GRASSI Museum für Angewandte Kunst entfaltete, gab es eine außergewöhnliche Finissage. Unter dem Slogan „Stickerei in Bewegung“ bot sie ein echtes Highlight für die circa 100 Besucher. Die ursprünglich für den März geplante Finissage sollte der Ausstellung mit einer opulenten […]

Carl Bens – Expeditionen im Augenblick

Der Künstler Carl Bens ist Meisterschüler von Prof. Christine Triebsch an der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle, wo er seit 2011 in der Fachklasse Bild/Raum/Objekt/Glas studierte. In der Ständigen Ausstellung des GRASSI Museums für Angewandte Kunst eröffnet er nun mit seiner Meisterschülerpräsentation „Expeditionen im Augenblick“ vom 05.02. bis 01.03.2020 neue Perspektiven – auch auf die Sammlung. […]

Klee, Sensorik und ganz viel Stickerei …

… so betiteln die Textildesign-Studierenden der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle ihren Beitrag zur aktuellen Ausstellung „History in Fashion – Stickerei in Mode“ im GRASSI Museum für Angewandte Kunst. Im Rahmen eines Semesterprojekts, betreut durch Prof. Bettina Goettke-Krogmann und Julia Kortus M.A., fügten sie der „History“ die Gegenwart, ach was, den Blick in die Zukunft der […]

HISTORY IN FASHION – 1500 Jahre Stickerei in Mode

Die Tinte des gehaltvollen Vorwortes zum Katalog ist kaum getrocknet, als ich mich mit der Kuratorin Dr. Stefanie Seeberg treffe, um über das Konzept ihres jüngsten Projektes zu sprechen. Am Mittwoch, den 20. November, wird die Sonderausstellung „HISTORY IN FASHION. 1500 Jahre Stickerei in Mode“ im GRASSI Museum für Angewandte Kunst Leipzig eröffnet. Sie wird […]

Spitzen des Art déco

1925-1929 wurde das Grassimuseum am Johannisplatz als eines der modernsten Museums-Ensembles seiner Zeit errichtet. Die prächtige Pfeilerhalle, heute eine Rekonstruktion des während des Zweiten Weltkrieges zerstörten Raumes, diente als Eingangsbereich und Präsentationsfläche für die deutschen Länderbeiträge der damaligen Grassimessen. Sie gilt als einer der schönsten Art déco-Säle weltweit und atmet auf eigentümliche Weise den Zeitgeist […]

GRASSIMESSE 2019 – ausgezeichnet!

Die GRASSIMESSE 2019 öffnet ihre Tore – wieder einmal die allerschönste Messe in diesem Jahr. Die historische Vorläuferin wurde bereits 1920 gegründet und ging als “Treffpunkt der Moderne” in die Geschichte ein. Das Erfolgsrezept der modernen GRASSIMESSE, die seit 1997 alljährlich in der zweiten Oktoberhälfte im GRASSI Museum für Angewandte Kunst in Leipzig stattfindet, ist […]